Kältemittelmanagement

Wir wissen, dass die Wahl für die Entscheider nicht immer einfach ist. Um die richtige Wahl zu treffen, müssen mehrere Faktoren gegeneinander abgewogen werden. Trane hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden Maschinen und Geräte zur Verfügung zu stellen, die die Umwelt schonen und rentabel arbeiten Die Servicespezialisten von Trane sind Experten, die Ihnen den Kältemitteltyp anbieten, der für Ihre Anwendung und zur Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen derzeit am besten geeignet ist.

Hauptmerkmale

Standard-Überwachungssensor

  • Halbleitertechnologie
  • Integrierter optischer und akustischer Alarm
  • Überwachung mehrerer Kältemittel
  • Empfindlichkeit: 10 ppm
  • Kann an ein Gebäudemanagementsystem von Trane angeschlossen werden

Premium-Überwachungssensor

  • Fotoakustische Infrarottechnologie
  • LCD-Display
  • Überwachung mehrerer Kältemittel
  • Empfindlichkeit: 1 ppm
  • Kann an ein Gebäudemanagementsystem von Trane angeschlossen werden

Dichtigkeitsprüfung

Trane ermittelt anhand eines individuell zugeschnittenen Prüfverfahrens, an welcher Stelle Kältemittel austritt.

Vorteile für die Kunden

  • Frühzeitige Entdeckung gewährleistet rechtzeitige Abhilfemaßnahmen
  • Proaktive Messung 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr
  • Geringere Auswirkungen der Gebäude und Systeme auf Umwelt und Gesundheit
  • Verbesserung des Anlagenbetriebs
  • Reduzierung des Risikos kostspieliger Betriebsstörungen
  • Verlängerung der Anlagenlebensdauer
  • Einhaltung der F-Gas-Verordnung (EU) und/oder Ozonschutzverordnung der Arbeitsschutzbestimmungen (Gesundheits- und Arbeitsschutz) und anderer nationaler Vorschriften.

Suchfunktion für weiteres Produktmaterial: Litweb

Kontaktanfrageformular